Mittwoch, 26. Mai 2010

Bin wieder dahaaa ;o)



Hallo meine Lieben,


ich hoffe ihr hattet alle ein wunderschönes und sonniges Pfingstwochenende ?!

Mich hatte leider eine ziemlich starke Sommergrippe erwischt und außer Gefecht gesetzt :o(
Aber jetzt gehts mir wieder einigermaßen gut und ich komm endlich wieder dazu einen Post zu schreiben und eure wundervollen Seiten zu besuchen :o)))

Dieses Jahr war ich ja mega stolz auf mich, denn ich habe zum ersten mal versucht, meine Sommerblumen selber zu ziehen und es hat wunderbar geklappt :o))). Ich weiß ja, dass ich damit ein bisserl spät dran bin und mittlerweile hab ich meine Blümchen ja auch schon alle nach draußen gepflanzt, aber die Fotos möcht ich euch trotzdem noch kurz zeigen....

Los gehts ...



So sah es bei mir im Keller aus













Außer jeder Menge Geranien hab ich noch Margeriten
und Storchschnabel gezogen

Und Sonnenblumen dürfen natürlich auch nicht fehlen :o)))






Ich liebe Sonnenblumen und am liebsten sind mir die verzweigten
mit kleinen Blüten, die den ganzen Sommer lang unermüdlich blühen.








Jaaaa und weil die letzten Tage das Wetter sooo schön war, konnten wir sogar schon wieder unseren Kamin nutzen :o))) Ich freu mich schon so sehr auf die lauen Sommerabende, wo man bis weit in die Nacht draußen sitzen kann, mit einem Feuerchen und vielen Kerzen und einem Glaserl Rotwein und einfach die Seele baumeln lassen







Und das ist unser riesen Hundenapf *hihi*




Leider hat der Frühsommer ja schon wieder eine Pause eingelegt, aber ich hoffe doch, dass es zum Wochenende wieder schön und warm wird. Da ist bei uns in Kelheim nämlich wieder Flohmarkt angesagt und den kann ich mir doch nicht entgehen lassen *hihi*

Jetzt werd ich auch gleich noch eine Blogrunde drehen und das Versäumte nachholen, bin schon sehr gespannt, was es bei euch so neues gibt :o)))

Ich drück euch alle gaaanz fest !!!

Alles Liebe


Eure


Il Sogno



Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,

    schön, dass es Dir wieder besser geht :o)) Hast mir schon richtig gefehlt!!

    Wow, Du bist ja ein *Pflanzengenie*! Hut ab!!

    *Küsschen*
    Angelina

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung! Wir hier "oben" sind dauerkrank, da das Wetter eine Katastrophe ist..
    Mach mir kein schlechtes Gewissen, hab voll den "ungrünen" Daumen, aber muss auch mal langsam das Gärtnern lernen...
    LG Steffi ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo du Liebe !!!
    Das tut mir ja leid mit dem Kranksein, aber wenn´s wieder bergauf geht, is ja schon mal gut.
    Ich liebe ja meine Balkonblumen über alles, hege und hätschle sie die ganze Blühzeit, aber aufgezogen habe ich sie noch nie - Respekt, Respekt !
    Außerdem wollte ich dir noch sagen, dass du nicht die einzige mit ohne weißem Wohnzimmer bist, wir haben zwei Wände hellgelb gestrichen und uns eine knallorange Couch reingestellt - wir finden´s alle sonnig erheiternd und fühlen uns so wohl.
    Mit meinem Shabby-Spleen lebe ich mich dann vor allem in der Küche, im Gäste-WC (mein neuer Spiegel steht bereits in den Startlöchern) und im Flur, und auf Balkonien aus.
    Wenn du magst würde ich dir gerne einen Award weitergeben, dein Blog hat es sooooo dicke verdient, das "Bildchen" ist in meinem vorletzten Post.
    Sei allerliebst
    gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Schön das es dir wieder gut geht, nicht so schön, das es dich überhaupt erwischt hatte. Na, du scheinst ja gleich zwei grüne Daumen zu haben. Das ist dir ja alles wunderbar gelungen. Kompliment. Nun müssen wirklich mal die lauen Abende kommen zum genießen, denn das halbe Jahr ist ja schon fast wieder rum. Ohnee, bloß nicht dran denken.... LG Inge

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebes Sonjalein!
    Schön, dass du wieder da bist!!! Ich hab dich schon vermisst!
    Ich finde es sehr bewundernswert, dass du deine Blümchen selber gezogen hast! Toll sieht´s aus bei dir im Garten!!! Oh, wie sehr ich mich auf solche Abende freue an denen man lange draussen sitzen kann... Hoffentlich ist es bald soweit!

    AntwortenLöschen
  6. Ein herzliches "Servus" auch von mir... NEID!...NEID!...NEID!... wegen deiner Geranien... habs auch mal versucht aber war ne Katastrophe... vielleicht weil mein Keller ganz dunkel ist... irgendeine Ausrede brauch ich ja *hihi*
    Ach ja und übrigens... unser Wohn- und Eßzimmer ist auch noch Sonnengelb und Orange gewischt... aber noch gefällts mir. Zwar hält das shabby-weiß mehr und mehr Einzug, aber alles ist mir noch nicht unter den Pinsel gekommen ;-)
    AH, ein Hundenapf ist das... und ich hab in sowas meine Blümchen drin *hihi*... hab ja auch keinen Hund ;-(
    So jetzt aber genug gequatscht... und daß ich nix mehr bei dir verpasse hab ich mich gleich zu deiner Leserschar gesellt ;-))
    Liebe Grüße, Ursula

    AntwortenLöschen
  7. .....auf Deinen grünen Daumen kannst Du auch wirklich stolz sein - ich hatte bei der Anzucht noch nie viel Glück. Der Kamin ist ein Knaller - wir haben zwar einen im Wohnzimmer, aber solch einen schönen Kamin für Draussen ist schon wirklich schön !!!
    Herzliche Grüße
    von Jacqueline

    AntwortenLöschen
  8. Huhu mei Süsse ;O)
    soll i ehrlich sa?? hätte dir heit a Mail gschriem... aaaaaaaber natürlich sollst du dich dadurch net verpflichtet fühln gel.. aber ich hab dich ehrlich soooo dolle vermisst ;O))))) is ja schee gal.. Mei dei Kamin is soooo schee.. der dat a guat auf mei Terrassen passen ;O)) *zwinker* so... jetz muass i wos dua.. kumm grod erst von der Arbeit ham ;O( Busserl Susi

    AntwortenLöschen
  9. Heyo meine liebe Sonja,
    was muss ich da lesen, du warst krank ? Ich hoffe, es geht dir wieder besser. Dein Kamin ist ein Prachtstück. So einen hätte ich auch gerne auf meiner Terrasse *zwinker* Ich freu mich so für dich, dass deine Anzucht so super geklappt hat. Das sieht richtig prächtig aus.

    Ich wünsche dir noch einen superschönen Tag. Bei uns regnets grad ziemlich heftig.
    Bussi und liebe Knuddels
    shino

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sonja,
    ach wie schön, dass Du wieder hier bist und auch dass Du wieder gesund bist.
    Du hast echt grüne Daumen! Die Pflanzen sehen richtig prächtig aus. Herrlich....
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag noch und schicke Dir ganz viele liebe Grüße, Lucia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo meine liebe Sonja,
    heut hab ich mir noch gedacht, wo du wohl steckst, obst vielleicht im Urlaub bist, aber krank, blöd... ich hoffe, es geht dir wieder besser!!! Deine Blumen sind ja der Hammer... ich habs ja nicht so mit selberziehen;o))))
    Und euer Kamin,sooooo schön ist der!!!
    Sag mal, war der Flohmarkt in Kehlheim nicht scho letzten Sonntag?? Eine Nachbarin hat mir da was erzählt???
    Ich drück dich und schick dir ein großes Gesund werde Busserl
    Silvia

    AntwortenLöschen
  12. Schön, daß es Dir wieder bessergeht!
    Da warst Du aber sehr fleissig! Ich habe nicht einen Teil davon geschafft, nur roten Mohn. In meinem "Wald" gedeiht aber auch nicht alles ;-)
    Der Kamin ist toll. Find eich auch urgemütlich oder einen Kaminofen. Wir haben hier leider keinen Anschluß dafür ;-)
    Hier hat's grad auch zu regnen angefangen. Aber hoffen dürfen wir ja ...

    Lieber Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  13. Ein wunderschönes grünes Begrüssungsbild kündigt heute Dein neues Posting an mein liebe Sonja.

    Schön, daß es Dir wieder besser geht.

    Im Moment hört man es wieder sehr oft daß die Leut "grippelig" sind. So ein Mist, dass es Dich auch erwischt hat. Im Sommer (naja?! Sommer?) ist das ja noch viel unangenehmer, als wenn es einem im Winter erwischt.

    Ich hoffe, daß Du bald wieder richtig fit bist und sende Dir viele liebe Grüsse,
    Bine

    AntwortenLöschen
  14. Ohhhh, eine Sommergrippe, wie gemeeeiiiiin! Biste jetzt wieder fit???
    Ohhh wow, Du hast ja echt grüne Hände, oder?
    Tolle Blümmelchens!
    Lieeebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Sonja,
    schön, dass du wieder da bist und es dir wieder besser geht.Da zieh ich den Hut, die ganzen Sommerblumen selber gezogen,das hab ich noch nie gemacht....ich glaub so grüne Daumen hab ich nicht.
    Wünsche dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße Christel

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Sonja.... schön das dir wieder besser geht...mit hatte es ja auch erwischt... und der Husten sitzt immer noch ziemlich.... schöne Blümchen ziehst du da gross.... den Grill hatten wir auch schon einige mal angeschmissen... an Pfingsten haben wir sogar Forellen gegrillt... die schmecker super lecker ... grüssle tina

    AntwortenLöschen
  17. Huhu Sonja,
    ich habe mich schon gewundert, wo Du abgebliebn bist. Schön, dass Du wieder auf dem Wege der Besserung bist. Für's Sonnenblumen aussäen sind bei mir die Vögel zuständig, die verteilen im Winter die Sonnenblumenkerne überall und im Frühling wächst hier und da eine Sonnenblume :o)
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  18. Hallo meine Liebe,
    schön das es dir besser geht, hatte dich schon vermisst :-) Deine Pflanzenanzucht ist toll, hoffe meine Kräuterleins werden auch mal so :-) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Triefnase,

    gehts Dir denn schon besser oder hat Dich die Seuche erwischt ? Liegst Du mit 87 Grad im Schatten darnieder oder lässt Du Dich bekochen und bemuttern ? Das könnt ich auch mal gut gebrauchen. Also sei so lieb und send ein paar dieser Viren rüba, aber nur ein wenig, damit es nicht zu schlimm wird udn ich noch Kuchen essen kann :-)

    Und Du brauchst nimmer auf an Flohmarkt, denn Du hast scho genuch Sachen gefunden ! Da kann ich ja sonst gar nimmer aufholen :-)

    Ich wünsch Dir Sonne !
    Eve

    AntwortenLöschen
  20. Hallo meine Liebe Sonja,

    schön , dass es dir besser geht. Um deine selbst gezogenen Sommerblumen beneide ich dich. Ich habe es schon mehrmals probiert, irgendwie klappt es nicht.

    Einen schönen Donnerstag wünsche ich dir und sende ganz, ganz liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  21. Servus liebstige Sonja! Wahnsinn, da ist ja einiges bei dir gediehen an schönen Pflänzchen!!! Vor allem, dass das Geranienziehen so gut klappt finde ich toll - hast du die aus Samen oder Setzlingen gezogen (nä, ich glaube das heißt Stecklinge, oder? Du siehst, hier spricht eine Selberzieh-Expertin ;o)) ???
    Leider ist bei dir offenbar auch die Sommergrippe gediehen, was viel weniger günstig ist - fein, dass du dich inzwischen wieder erholt hast!!! Damit hast du das Kranksein für diesen Sommer abgehakt! :o)
    Wunderschön auch dein Bereich zum "Relaxen bei lauen Sommerabenden" (die hoffentlich bald so richtig kommen!!! Seufz!!!)
    Hihi, ja, du hast einen riesigen Hundetrinknapf*) ;o) Und tatsächlich, da würde mein Badewannentablett auch gut dazu passen, aber das lass ich mir nicht mopsen ;o) (das gab's übrigens vor ein paar Jahren beim Schweden!) *) Lustige Trinkgewohnheiten haben Tiere, gell. Unsere Katzis trinken besonders gern aus dem Teich und Maxwell außerdem aus der Gießkanne, die auf dem Küchenfensterbrett steht... dabei bekommen die Katzen natürlich auch bei ihrem Futterplatz frisches Trinkwasser... Hm-tja!

    AntwortenLöschen
  22. Huhu... Süsse..
    na na na... des Kissl von einer Blusen ;O)) hi hi.. und wer sollt des bitte nahn???
    hi hi.. ich erber??? die Nähmaschin war nach 5 Sek. hi ;O))
    na die Kissln und die Decken san vom H&M
    Busserl susi

    AntwortenLöschen
  23. Hallo!

    Schön, dass du wieder "gesundet" bist, jaja, die Sommergrippe haben, obwohl gar kein Sommer ist - das heißt auch nix, gel?! ;-)

    Du warst ordentlich fleißig mit Pflänzchen setzen, die rosa Geranie ist ein Traum!!

    Bin schon gespannt auf weitere Bilder, kann ja nicht genug davon bekommen!

    Nora

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Sonja,

    Tut mir Leid wegen der Sommergrippe... Aber es geht doch wieder besser so zu lesen!
    Mensch du warst ja sehr erfolgreich mit allen Pflanzen selber ziehen!
    Sieht alles sehr gemütlich aus; du verstehst das Geheimnis vom Leben!

    Liebe Grüße aus Georgia/USA

    MariettesBacktoBasics

    AntwortenLöschen