Dienstag, 23. Februar 2010

Dachbodenschätze

Ich muss euch unbedingt was Zeigen....

Als ich gestern, spät abends, noch so durch die Bloggerwelten gesurft bin, fand ich eine Seite mit wunderschönen alten Überhandtüchern. Leider weiß ich nicht mehr auf welcher Seite ich war :o(  aber der Gedanke daran verfolgte mich direkt in den Schlaf.


Ich wußte, irgendwo muss noch ein Karton mit alten Tüchern von meiner Oma sein *grübel*


Nach einer sehr unruhigen Nacht flitzte ich als erstes mal auf meinen Dachboden und suchte nach besagter Schachtel und ich wurde fündig ( ein Genie beherrscht ja schließlich das Chaos ) *zwinker*


Und hier sind nun meine Schätze....... 





Sie befinden sich alle in einem sehr guten Zustand und nach einer kleinen Auffrischungskur sehen sie bestimmt wieder top aus. Auf dem unteren Bild seht ihr Spitzenkrägen, sowas hat sich meine Oma immer gerne in Pullover genäht.

Tjaaa, aber das war noch nicht alles was ich gefunden habe. Seht selbst...













Hier handelt es sich um 2 mal 6 Servietten. Sie sind ca 80 Jahre alt und noch nie benutzt worden.
Ihr glaubt gar nicht wie ich mich gefreut habe, denn die Servietten hatte ich irgendwie vergessen.

So meine Lieben das wars für heute erst mal wieder. Ich hoffe ihr freut euch mit mir und hinterlasst ein paar nette Kommentare.

Ich wünsche allen einen wunderschönen Dienstag


Il Sogno

Ach ja... morgen gibts die Bilder von meinem neuen Tischchen...denn da muss nur noch die Farbe trocknen




Kommentare:

  1. Boh warum ist bei mir am Dachboden blos Krusch ;O))) Wahnsinn!! Die sind echt traumhaft... Bin schon wieder am Sprung... Bild mir jetz ein auf meiner weissen Wand nen Stempeldruck zu machen.. husch husch zum Hagebau... ja mei so san ma gal ;.) Vieeeeele liebe Grüße Susi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja,


    ich finde Deine Schätze ganz zauberhaft, allein aber schon,weil es doch so einzigartige Erinnerungsstücke sind die ganz besonderen wert haben

    Ich habe von meiner Oma auch noch einige Erinnerungen und die bedeuten mir wahnsinnig viel
    Ich freue mich für Dich das Du diese Schätze gefunden hast

    und bedanke mich auch ganz lieb für Deinen lieben Kommentar

    ich freue mich auch schon sehr darauf, wenn die Flohmärkte wieder stattfinden und nicht weiter wegen des Schneetreibens abgesagt werden müssen

    Alles Liebe
    Monica

    AntwortenLöschen
  3. ...was so ein Dachboden doch manches Mal zum Vorschein bringen kann. Wundervolle Schätzchen hast du gefunden. Viel Spaß beim aufarbeiten und dekorieren. Eine schöne Woche wünscht dir Tanja.

    AntwortenLöschen
  4. Hi Sonja :-) schöne Sachen hast du ja da gefunden..schade das du die Schränkchen nicht mehr hast von den Vorhängen..LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sonja, boah... da freut man sich, wenn man solch einen Schatz wiederentdeckt, gell?! Ich bin mir sicher Du bist bereits beim Dekorieren und freue mich auf neue Fotos! Liebe Grüsse, Bine ♥

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Sonja,
    wundervolle Schätze aus du auf dem Dachboden gefunden!!!
    GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Sonja,
    das sind ja wirklich richtige Schätzchen, die Du da gefunden hast. Die Spitzenkrägen bezaubern mich ganz besonders.
    GGLG Annette

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sonja,
    kann das sein, dass Du Deine Bilder bearbeitest??? Falls ja dann musst Du die Größe ändern.... Meld Dich nochmal Viele Grüße Susi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sonja,
    da kann man ja nur gratulieren - das sind richtige Kostbarkeiten - da freue ich mich auf jeden Fall mit dir - die Spitzenkrägen sind superschön -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  10. herrlich , solche Schaetze auf dem Dachboden rauszukramen, allein das macht schon soviel Spass.

    Den wuensche ich dir auch beim Dekorieren mit deinen wundervollen Fundstuecken !!

    Liebe Gruesse
    neike

    AntwortenLöschen
  11. Mit diesem Programm komm ich ja gar net zurecht... Ich hab Photoscape... Schau mal unter Bildeigenschaften nach.... Es dürfen nicht mehr als 4 MB sein sonst hängt er.... guck mal und wenn nicht meld dich ruhig nochmal... hatte das selbe Problem schon mal, um so mehr du bearbeitest umso mehr MBs bekommst du zusammen und dann gehts nimmer.

    AntwortenLöschen