Sonntag, 8. August 2010

Edelsteine und eine Frage an Euch

Hallo meine Lieben,


in meinem letzten Post hab ich ja geschrieben, dass ich zuhause immer nur Edelsteinwasser trinke und das möcht ich euch heute mal zeigen. Nein..... es handelt sich nicht um 1-karäter und auch nicht um andere Diamanten, Smaragde, Rubine oder Saphire (gell liebe Ursula ;o) )  In meinem Krug befindet sich Bergkristall, Rosenquarz und Amethyst. Ein paar von euch wissen ja, dass ich in einem Kristallmuseum gearbeitet habe und da konnte ich mir doch so einiges an Wissen aneignen.





Zu diesen Steinen sagt man nicht umsonst... Mineralien ... und wie das Wort schon sagt, enthalten sie auch jede Menge davon. Gibt man die nun in einen Krug mit Wasser und läßt es über Nacht stehn, so kann sich das Wasser hervorragend mit diesen Mineralien anreichern und wird gleichzeitig noch energetisiert. 

Ca. Alle 2 Wochen nimmt man die Steine heraus, reinigt sie und legt sie zum "Aufladen" an die Sonne.

Das war eigentlich schon alles. Was mir allerdings aufgefallen ist: Wenn die Steine im Wasser sind, dann bleibt es länger kühl und frisch :o)))) 



Wie ich finde, ist es auch noch äußerst dekorativ  ;o)






Ich habe zuhause auch noch 2 Edelsteinbrunnen und weil er farblich so schön dazupasst, zeig ich euch einen davon. Auch er ist mit Bergkristall, Rosenquarz und Amethyst gefüllt und das Wasser quillt aus einer Amethystdruse, die von innen beleuchtet wird.







*********************************************


Aber jetzt hab ich mal noch eine Frage an Euch, die mich seit ein paar Tagen sehr beschäftigt...

Nervt es Euch eigentlich, wenn ich immer mal meine neuesten Teile für mein Lädchen vorstelle??? 

Meistens bin ich doch ein wenig stolz auf mich und will natürlich allen zeigen, was ich wieder gepinselt und hergerichtet habe. Ich hoffe, dass das niemand in den "falschen Hals" bekommt und möchte diesbezüglich auch eine ehrliche Antwort von Euch :o)



***********************************************


Die nächsten beiden Wochen werd ich wohl kaum zum bloggen kommen. Mein Schatzerl hat Urlaub und wir eine Menge Arbeit im Garten. Die Hecke muss geschnitten werden, ein Pflaster soll angelegt werden und nicht zu vergessen, unsere Garage soll auch noch renoviert werden ... puhhhh ... Ich glaub ich fahr in Urlaub *hihi*


Und mit diesen Bildern verabschiede ich mich erst mal und bin schon sehr auf Eure Antworten gespannt!!!
Wer also nun schon genug hat, überspringt die Fotos einfach ;o)









Kommentare:

  1. Hallo liebe Sonja, mich nervt es nicht. Ich finde Du machst so hübsche Dinge und die kannst Du auch mit stolz zeigen.
    Mich würde es nerven wenn nichts anderes mehr käme , aber Du hast eine gute Mischung und die kann meiner Meinung auch so bleiben.
    Ich habe auch mal eine Bitte wenn Du noch mal ein Fenster bekommst dass für Dein Lädchen bestimmt ist melde ich bitte bei mir, ich jetzt mit entsetzen gesehen dass das Fenster aus Deinem Lädchen reserviert ist. Und das stand auf meiner nach dem Urlaub-liste ganz oben.

    Ich wünsche Dir eine schöne Zeit mit Deinem Mann
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebste Sonja,

    Du bist sooooooooo süß... machst Dir solche Gedanken... Also MICH nervt es kein bißchen. Im Gegenteil, ich finds immer Wahnsinn, was Du so alles schaffst. Bitte weiterhin Fotos von Deinen Sachen posten ;o)

    Das mit dem Wasser hab ich ja noch nie gehört. Ist ja interessant. Und was soll es dem Körper bringen? Eine bessere Mineralienzufuhr oder merkt man auch selber irgendwelche Veränderungen?

    Süße, ich wünsch Euch einen schönen (Arbeits-)urlaub ;o) Und vergess nicht, auch mal die Füße hochzulegen ;o)

    *KNUDDEL*
    Angelina

    AntwortenLöschen
  3. Das mit dem Wasser wußte ich nicht, sehr interessant und dekorativ.
    Du nervst mich nicht mit deinen schönen gewerkelten Sachen und die eine oder andere Inspiration habe ich schon von hier mitgenommen, mach ruhig weiter so.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Hallo mein liebes Sonjalein!!!
    Mich nervt es überhaupt nicht, dass du deine neuen (alten und bearbeiteten) Sachen vorstellst!!! Ich finde es toll! Meistens gucke ich gleich hinterher in dein Lädchen. Auch wenn ich noch nix gekauft habe (was wohl eher an meinem schlanken Geldbeutel liegt...) Ich find´s toll! Ich zeige ja auch dauernd Regale und Fußbänkchen. *hihi* Das könnte möglicherweise genauso "nerven" - verstehst du wie ich meine???
    Mach weiter so, liebes Sonjalein!!!!!

    Das mineralisierte Wasser kenne ich von meiner Tante, sie macht das genauso. Ich mag aber lieber mit Sprudel und darum kommt das bei mir nicht zum Einsatz. ;)

    Ja, ich kann mir guuuuuuuuuuuut vorstellen, dass du dann Urlaub vom Urlaub braucht. *hihi*

    Bis bald, du Liebe!
    Lass dich mal (virtuell) drücken!!!!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine liebe Sonja, ein sehr interessantes Posting. Da ich mich ja ein wenig mit Schüssler (auch Mineralien) beschäftige, würde ich jetzt am liebsten noch mehr darüber erfahren! Wenn ich die Kommentare meine Vorschreiberinnen so lese, wirst Du uns jetzt wohl noch mehr darüber schreiben müssen. ;-)
    Also mich stört es überhaupt nicht, im Gegenteil: ICH FREUE MICH, wenn Du Deine neuesten Arbeiten hier im Blog vorstellst.
    Ich wünsch Dir schon mal, neben einem erholsamen Sonntag natürlich, einen tollen Urlaub mit Deinem Lieblingsmann und viel Sonnenschein für die Arbeit im Garten.
    Viele liebe Grüsse, Bine

    AntwortenLöschen
  6. Ich kenne diese Edelsteine und reiche das Wasser schon seid langer Zeit damit an.Es ist sehr bekömmlich und frisch.Und kann es nur empfehlen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sonja,Du kannst doch posten was Du willst,es kann ja auch ein jeder schauen was er will.Ich freu mich immer wenn ich den fleißigen Leuten so über die Schulter sehen darf.Bewundernswert finde ich auch wie fleißig ihr alle seid.Deine heutigen Bilder sind sehr schön,und Steine liebe ich über alles.Liebe Grüße Edith.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Sonja!
    Machst du das mit Mineralwasser aus der Flasche, oder Leitungswasser? Und wo bekommt man denn solche Steine? Ich habe schon mal davon gelesen, war mir aber nicht so sicher wie das funktionieren soll! :) Mich nervt es nicht das du deine Meisterwerke hier zeigst! Es sind immer so schöne Teile dabei! Ich wünsche dir nun eine schöne Woche und arbeite nicht zu viel!
    Ganz ganz liebe Grüsse!
    Nadine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sonja,
    vielen Dank für das nette Komoliment bezüglich meines Aussehens.
    Und vielen Dank für das Fenster ich freue mich schon sehr.
    Und ich habe vorhin vergessen zu erwähnene wie interessant ich die Geschichte mit dem Edelsteinwasser finde, ich hatte mir recht abenteuerliche Geschichten vorgestellt. Im Endeffekt so simpel und wie es scheint sehr effektiv.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sonja,

    ich guck immer gerne, wie andere arbeiten, hihi. Nein im Ernst, mich nervt es nicht deine Weisseleien zu sehen. Und was das Wasser angeht, merkt man da was? Bist du jetzt fitter oder so?

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sonja,
    ich habe mir im Urlaub auch Steine gekauft und werd's sie demnächst mal "aktivieren". Mal sehen, ob ich danach vor Energie "strotze" ;o)
    Mich nervt es NICHT, wenn Du Deine Lädchen-Sachen hier postest. Ich finde sie toll. Auch wenn ich selbst nichts verkaufe, poste ich auch mein "Gebastel" in meinem Blog, man freut sich ja schließlich auch, wenn Feedback kommt.
    Liebe grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Sonjamaus... *gähn* ich bin heut sooo müd ;O)))
    Also wir haben ja gestern schon drüber geredet.. mich nervt es üüüüüüüüüüüberhaupt nicht im Gegenteil.. ich fieber schon immer Euren Sachen entgegen.. Mach dir keine Gedanken.. und JEDEM wird man es eh nie recht machen...
    Ich freu mich daß das mit dem Layout so gut geklappt hat.. und wie ich sehe ist dein Blogtitel auch weg.. hätte dich sonst nochmal angerufen.. ist mir heut früh eingefallen.. wie das geht ;O))) und deine Bilder san der Hammer..
    Meine Freundin hat auch solche Brunnen... ich find die sooowas von genial... und das mit dem Wasser kenn ich auch von ihr.. muß mich mal direkt damit beschäftigen, .. wir sehn uns ja am Mittwoch gel.. ggggglg und ein dickes Busserl Susi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sonja, ich habe gestern gerade (Wartezeit *lach*) einen Plan für die nächsten Wochen gemacht. Ok, mehr To-Do-Liste. Darin sind nicht mehr zählbare Streich- und Gartenarbeiten enthalten. Daher auch Wochen und nicht nur Tage oder Stunden. Wenn ich mir die Liste nur anschaue, möchte ich am lieben in den Urlaub fahren und dort beten, dass alles fertig ist, wenn ich zurückkomme ;)

    Egal ob Shop, Garten, Haus.... die Arbeit nimmt kein Ende und wenn doch, sind an der anderen Ecke schon wieder Stellen zu finden, die eine Auffrischung vertragen können, über Winter Rost angesetzt haben, vergilbt sind...

    Manchmal beneide ich Menschen, denen das am Ärmel vorbei rutscht *bg*

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  14. Mich nervt es auf keinen Fall, eher im Gegenteil. So sieht man doch immer, was man aus alten Sachen noch Schönes machen kann. Dein Post heute ist toll. Da wünsche ich euch eine schöne Urlaubszeit und schönes Wetter für den Garten. LG Inge

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sonja,
    sag mal- WAS genau sollte uns an deinen Weissdingens denn nerven?? Wir sind doch ganz viele vom Weissfieber geschüttelt (und Shabbyfieber- denn das muss ja nicht alles zwingend weiss sein, ne?? Ich denke da an grau, altgrün, creme.....) Und wer genervt IST, der hat den Sinn der Shabbyblogs nicht verstanden und ist hier eh falsch! Mir gefallen deine Sachen immer sehr, und auf meinem Blog geht's ja genau gleich zu und her ;o)) ! Es ist ja niemand GEZWUNGEN, dein, mein, unsere Blogs zu lesen!
    Die Mineralwassersache kenne ich, hab es aber noch nie angewendet. Ich bin aber überzeugt, dass es funktioniert- Natur funktioniert eigentlich immer....
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag, meine Liebe, leg auch mal die Beinchen hoch!

    Ganz herzliche Grüsse,
    die Hummel (die jetzt gleich zum Schleifer und einer Büchse "Thym"-Lack (ein neuer, sooo toller, altgrüner Lack!) greift und ein kleines Bänkchen "begrünt", hihi!)

    AntwortenLöschen
  16. Hej Sonja,

    lustig, diese Gedanken habe ich mir auch schon einmal gemacht - bzgl. meines ganz kleinen Lädchens

    Aber ich denke, dass diese Blogs doch die Lieblingsseiten unseres Lebens zeigen, unsere kreativen Seiten, das, was wir einfach gerne mögen und leben.

    Deshalb gehört das einfach dazu!!! Wir sind doch auch stolz auf unsere Lädchen und freuen uns über das, was wir verkaufen können. Ich schätze Dich auch so ein, dass Du voll hinter Deinen Sachen stehst und sie fast ungerne weggibst (wie ich...).

    Und wer das nicht mag, kann ja wegklicken, oder?

    Außerdem schreibst Du auch sehr ausgewogen, deshalb mach Dir da mal keine Sorgen!

    Einen schönen Restsonntag wünscht Katja

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Sonja,
    ich kenne so viele Bloggerinnen, die IHRE Sachen vorstellen, wie kommst du denn auf die Idee, dass das nerven könnte (braucht ja dann keiner zu lesen, wenn er nicht mag!!!!)?? Wenn ich so schöne Sachen zeigen könnte und ein Lädchen hätte, würde ich das auch zeigen - kann doch jeder zeigen was er mag!
    Das mit den Kristallen finde ich auch sehr interessant - kannte das z. T. auch schon, da eine Arbeitskollegin auch so ein Kristallfan ist.
    Wünsche dir & den anderen nächste Woche beim Blogger-Treffen ganz viel Spaß!
    Sei lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen liebe Sonjamaus :)
    Was für ein schöner Post und vorallem interessant. Das mit den Steinchen wusste ich gar nicht.
    Also mich nervt es nicht, wenn du für deinen Shop postest und freue mich, wenn du nicht so einen doofen anonymen Kommentar bekommst. Hab dir ja drüber geschrieben.
    Ich wünsche dir einen total schönen Sonntag.
    Dickes Busserl
    shino

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Süße,
    ein Superpost ist das!!! Zum einen wegen der wunderschönen Bilder, zum anderen ist dir bestimmt klar, dass mich auch im Moment diese Frage arg beschäftigt. Ich denk mir das auch soooo oft, hoffentlich nerv ich keinen mit meinem Lädchen, aber andererseits gehört es ja auch zu uns, wir sind stolz darauf und wir wollen ja auch verkaufen,oder? Wer kein Interesse daran hat, ist ja nicht gezwungen im Shop zu stöbern,oder? Gerade jetzt mach ich wieder einen Post,lach...
    Fährst du eigentlich am Mittwoch nach Regensburg??? Ich bin noch unschlüssig, denn wir machen Holz am Mittwoch.... ähhhhhhhh.....
    Dickes Busserl
    Silvia

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Sonja,

    es gibt doch viele hier in der BloggerWelt, die "Exponate" aus Ihren Shops zeigen. Ich finde das völlig in Ordnung. Man darf doch gern ein bißchen stolz sein, auf die Dinge die man umgestaltet, oder sogar geschaffen hat!!!

    Deine Edelsteine sind wirklich schön! Allerdings habe ich in meiner Ausbildung gelernt, daß der Ametyst die Sonne nicht verträgt und man ihn deshalb im Mondlicht "aufladen" soll.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Restwochenende!

    Sonnige Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  21. Also mein liebstes Schnuddelmuddel,

    am allermeisten bin ich Doch genau wegen dieser Dinge hier, würdest Du nur Himbeeren von oben, unten, rechts und links posten, würde ich Dich mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht verfolgen! Obwohl ich hin und wieder auch mal gerne Obst sehe..... grins! Also bitte, bitte mach so weiter, sonscht bin ich echt traurig!

    Und ich wünsch Dir viel Spaß bei Eurem Treffen in Regensburg, knuddelsch mal das Suserl von mir?

    Drück Dich feste!
    Alles liebe

    Birgit

    AntwortenLöschen
  22. Also ich finde es immer toll die Sachen zu sehen, die "Frau" zaubert. Ich schaue mir das gerne an und ich hole mir natürlich auch gerne mal eine Anregung was man alles so machen kann. Also weiter so! Hm, das mit den Kristallen ist ja interessant und es sieht wirklich toll aus in den Glaskaraffen. Ich wünsche dir einen zauberhaften Sonntag & herzlichste Grüße von Tanja.

    AntwortenLöschen
  23. Griaß di mei liabs Kuddelmuddel-Mädel! SO!! und i sags jetzad a mal knallhart: MI NERVT DES TOTAL!!! ...weil i kriag nacha immer glei a soichas schlechts Gwissn... weil i net sooooooo fleißig war wia du... so jetzad weißte Bescheid Schätzelein?!?!.... a so do moanst des is na mei Problem wann i so a faule Kuah bin?!?! Na guat... dann sag i halt: Tschuldigung... und JA du kannst ma ruhig weiter vor d`Nasn haltn wie fleißig du bist und was du ois scheens gmacht hast... ok ok is ja guad!!!!

    Du Schneckerl... des mit dene Heilsteine war doch bloß a Scherz vo mir... trink selber seit ca. 10 Jahr so a Wasserl für mei Immunsystem... hab i mir vom Heilpraktiker zsammastelln lassn... wegs meiner kapuuten Lunge woaßt... mi ham am Anfang d`Leit aber scho belächelt... des sog i dir... aber mittlerweile is so a Wasser ja ganz "envogue" oder wia ma da sagt... Ich für meine Person muaß sagn, Heilsteinwasser und Ingwertee san für mi zwoa Wundermittel... und wenn i machmal so a Art Panikattacke wegen meiner schlechtn Schnauferei kriag... hab i no an Handschmeichler immer in der Taschn... hört si für an manchen vielleicht blöd o... aber mir huifts und des is d`Hauptsach...

    So jetzad wünsch i dir no an schenen Sonntag und streß deinen armen Mo im Urlaub net allzusehr... Busserl dei freche Stadthex Ursula

    AntwortenLöschen
  24. ♥♥ Olá, amiga!
    Voltei para ver seu cantinho.
    Um ótimo fim de semana!
    Saúde, paz e alegrias.
    Tudo de bom!!!♥
    Beijinhos.
    Itabira♥
    ♥ Brasil

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Sonja, also mich nervst du nicht, wenn du deine neuen Sachen vorstellst, im Gegenteil. Wenn mich was interessiert, schaue ich gleich in deinen Shop und wenn nicht, dann nicht. Und in den Blog schaue ich öfter als in den Shop und bin somit immer auf dem Laufenden. Also bin gespannt auf deine nächsten Errungenschaften. Viele Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Sonja,
    dass mit dem Wasser hört sich super interessant an! Was die Sache mit dem Lädchen betrifft, muss zugeben, bin mir da auch nie so sicher, zeigen oder nicht zeigen. Aber andererseits beschäftigt uns das doch und wir freuen uns daran, also warum nicht zeigen?! Glaube wer es nicht lesen mag, klickt einfach weiter...Ich mir deine Sachen immer gerne an. Wenn ich nur nicht ein Platzproblem hätte ;-)... GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Sonja,

    ich hab auch solche Steine, aber Trommelsteine, macht das irgendeinen Unterschied? Danke fürs dran Erinnern, ich hab das früher immer gemacht und vor allem mein mittlerer Sohn, der sehr feinfühlig ist, hat eine zeitlang NUR und ausschließlich "Steinderlwasser" (so nennen wir`s bei uns in der Familie! ;-) ) getrunken. Ist aber irgendwie in Vergessenheit geraten...

    Wegen deines Shops: mmich stört es überhaupt nicht. Wirklich nicht. Im Gegenteil... ich hab mich schon in einen Teil verliebt, aber leider ist der schon verkauft... sonst hättest du ihn mir mitnehmen können am Mittwoch! Aber mit der Emaillewanne mit den roten Röschen liebäugle ich auch noch, die ist ja sooo schön!
    Wer`s nicht mag, wird nicht mehr reinschauen, damit musst du rechnen, das kann passieren. Aber man könnt uahc einfach drüberscrollen ;-) , wenn es nerven sollte.

    Ich freu mich schon SEHR auf Mittwoch!

    Nora

    PS: Hast du mit Martina gesprochen? Hab sie schon seit 2, 3 Tagen (?) nicht gehört :-(

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Sonja,
    dein Post ist sehr interessant....kann man da einfach die Steinchen nehmen, die es überall zu kaufen gibt???
    Dein Shop, ich find es super, dass du deine Sachen vorstellst und wenn es jemanden stört, der kann ja wegklicken.
    Hab zwar schon länger nicht mehr kommentiert, das liegt jedoch am chronischen Zeitmangel und nicht an den Posts...
    Wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß, auch bei deinen Aktivitäten während des Urlaubs
    GLG Christel

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Sonja,

    Das mit den Steinen sieht ja dekorativ aus aber damit hört es ja wohl auf. Wenn die Minerale schon versteint sind dann bleiben die auch so und werden nicht im Wasser aufgenommen; wie denn? Dan sollten die Steine nach eine Weile verschwinden. Und mit dem Aufladen von der Sonne ist ja auch eine Geschichte. Was denn?
    Na gut, es sind ja alles Sachen die im Umlauf sind weil vielen davon Geld machen und wer es glauben möchte; es schadet keinem...

    Dein Lädchen stört ja überhaupt nicht. Du bist doch frei zu machen was du möchtest und wenn jemand interessiert ist; je besser, sonst wegklicken.

    Liebe Grüße aus Georgia/USA

    MariettesBacktoBasics

    AntwortenLöschen
  30. Huhu liebe Sonja, Edelsteinwasser kannte ich schon. Habe ich auch schon ausprobiert. Für jeden Tag ist es mir sonst zu aufwändig, da ich oft nicht daheim bin. Heilpraktiker kennen dieses Wasser auch. Und ich habe auch Bücher darüber. Nur muß man aufpassen, daß man keine giftigen Steine erwischt. Ich finde Edelsteine und Mineralien auch sehr dekorativ. Meine Schwester hat eine hübsche Sammlung, ich eher weniger ... So ein Brunnen könnte mir auch gefallen ... aber vielleicht schenke ich meiner Mutti so einen an Weihnachten. Sie hat zur Zeit noch mehr davon, da sie viel zuhause sein muß. Wow, in einem Kristallmuseum hast Du gearbeitet! Das hört sich toll an!

    Also mich nervt es nicht - ich finde es sogar sehr schön, was Neues zu sehen. Hi hi, in den falschen Hals, nee ... das Eine oder Andere tät mich schon interessieren, aber bei uns ist alles voll ... ich hatte schon Mühe, die beiden Regale unterzubringen, das ging nur im Flur. Aber wenigstens schwenkt mein Mann so langsam um *lach* ...

    Dann wünsche ich Dir frohes Schaffen, aber auch genug Zeit für Muße. Das ist ja ein ganz schönes Pensum, was Du da schreibst ...

    Liebe Grüße zur Nacht
    Sara


    @ Mariette
    doch, das geht, das ist ähnlich wie das homöopathische Prinzip - der Geist der Mineralien ist im Wasser - sonst nichts :-)

    AntwortenLöschen
  31. Huhu liabe Sonja,

    i bins noch amoi... du bist mir net beleidigt gell wega dem frechen Kommentar oder?!?!? Des war doch bloß scherzhaft gmoant... aber nachdems in andere Blogs grad a bisserl "komisch empfindlich" zuageht wolllt i des bloß noch amoi sagn... net daß du jetzad den Kommentar in "falschen Hals" kriagst... Aber i glaub mia zwoa verstengan uns scho... und wissn wia da andere des moant oder?!?!? Oiso nix für unguat mei liabe Sonja, Busserl dei Stadthex Ursula

    AntwortenLöschen
  32. Guten Morgen
    Wunderschöne Fotos hast Du eingestellt! Sie wirken beruhigend und entspannend. Mich nervt es nicht , wenn Du Fotos von den Neuesten Teilen einstellst, es ist ein Teil Deines Lebens auf den Du zu recht stolz sein kannst und die Blogs sind ja virtuelle Tagebücher so gehört es für mich dazu, Themen einzustellen die einem wichtig sind und die einen gewissen Stellenwert im Leben der Bloggerin einnehmen.
    Ina

    AntwortenLöschen
  33. Mei o mei jetzad bin i fei scho froh daß du an broadn Buckl host *hihihi* ... aber woaßt manchmal geht hoit mei frechs goscherl mit mir durch... und nacha woaß i net so recht... wars etzad zvui oder gehts no;-))... so bin i halt...
    Vielleicht bin a i bisserl komisch drauf momentan... aber wenn in da Familie des ois net so lauft... des is einfach blöd... aber da muaß ma a durch... des ghört dazua... Aber es geht langsam... zwar sehr langsam aber immerhin... wieder bergauf. I war a so gern am Mittwoch kemma, aber zur Zeit gehts echt net. so schad! Aber irgendwann gibts ja bestimmt wiedermal a Treffen... Sagst de andern Mädl an ganz an schenan Gruaß und vui Spaß mitanander! Busserl dei Stadthex

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Sonja,
    dein Wasser sieht toll aus! ich habe das schon oft bei meiner Heilpraktikerin getrunken, aber mangels Steine nie selber gemacht!
    Zu deiner Frage: Ist doch ganz klar, dass du deine schönen Sachen weiterhin zeigst!!! Erstens ist man doch stolz und möchte seine Freude teilen (und dafür ist so ein Blog doch auch da!) und zweitens - wem es nicht passt, der muss ja nicht gucken! Ich gucke weiterhin gerne bei dir rein!
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  35. Hi hi.. do segst a mol.. des mit der Brotzeit is mir dann doch zu einfach. na na na na na .. ihr kummt s ja net alle Tog gal.. hi hi. hob heit beim Kaffeeröster an Pizzastein kaft. so basta ..
    hi hi.. hach i gfrei mi so.. und desweng solls ruhig die ganze Welt wissen gal... hi hi..
    bin soooooo gspannt.. na ja auf di net ;O))) di kenn i ja eh scho ;O))))))) naaaaaaaaaaaaaa is a Gspass des is ja scho soooooo lang her... hob jetzert Rezepte von Antipasti.. morgen fang i mit die Vorbereitungen an.. mach a stinkinormale Pizza und oane mit Ruccola und dem komischen Schinken... i hoff sooo daß es eich schmeckt.. gggggggggggggggglg und a dickes Busserl Suserl

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Sonja,
    das kann man gar nicht glauben, dass die Steine so einfach das Wasser anreichern, ist ja klasse wie das funktioniert. Aber ist bei Mineralwasser eigentlich auch nicht anders, oder?
    Deine Sachen will ich unbedingt weiter anschauen. Das ist doch schön, wenn man sehen kann was Du so alles geschafft hast. Ich jedenfalls staune immer wieder gerne über aufgeputzte Schätzchen. Vielleicht kommt ja bei Dir auch irgendwann ein Haus dran. Wer weiss!!!
    Ich bin übrigens nicht sehr kitzelig an den Füßen, und so ist einfach nur herrlich beim kraulen. Aber gegen eine Massage hab ich natürlich auch nichts einzuwenden.
    Dir am Mittwoch einen schönen Tag bei Susi und den Anderen und viele Grüße von
    MANU

    AntwortenLöschen
  37. Hallo meine allerliebste ich bin es schon wieder. Wollte Dir nur kurz antworten , ich benutze Photo Scape es ist wirklich einfach.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Liebe Sonja,
    ich hatte im ersten Moment die gleichen Gedanken wie Birgit. Genau wegen dieser Sachen bin ich hier. Obst und Gemüse habe ich selbst zuhause. Ja, Gemüse-Fotos sind auch schön anzuschauen, aber dann is auch gut. Ich will Handarbeiten (restaurierte Möbel, Stricken, Backen, Kochen) sehen :o) Damit kann ich was anfangen.
    Bitte mach weiter und mach Dir keine Gedanken.
    Wünsche Euch morgen einen schönen Abend. Und grüß mir alle recht herzlich.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen